Wie sich eine Studentin mit ihrer Findigkeit selbstständig machte Von Alina Konietzka Noch nicht ganz aus der Uni und schon selbstständig: Ein gutes Konzept macht es möglich. Was für viele nach einem erstrebenswerten, aber utopischen Karriereweg klingt, ist Phillis Maaß gelungen. Mit dem Onlineshop Glück & Glanz machte die 24-Jährige ihr Hobby der Schnäppchenjagd zum […]

von Heinrich Heine Die Heinrich-Heine-Uni startet in die Semesterferien. Nur ihr Namenspatron bleibt zurück und hadert mit seinem Schicksal. Einst bannte ich den Geist der Begabung mit einem Flüstern. Heute banne ich den Dämon der Frustration mit meinem Schreiben. Wie ein alter Dachs in seinem Bau, warte ich darauf, dass der Winterschnee dahin schmilzt. Doch […]

Pharmazie: Die Kunst, Schlaf und Freizeit als Luxusgüter anzusehen. Von Malika Fachrou Pharmazie ist neben Medizin das Bootcamp unter den Studienfächern. Schlaflose Nächte, Tränenausbrüche, Nervenzusammenbrüche gehören neben Praktika und Laborarbeit schon praktisch zu routinierten Studieninhalten. Warum man sich freiwillig dieser Tortur unterzieht, erklärt uns Mariam Moussa (28), HHU Pharmazie Alumni. „Volles Programm“ ist das Erste, […]

putin

von Gordon Worthmann Seit einem Jahr schon spielt Mütterchen Russland mit ihrem kleinen Nachbarland Mortal Kombat. Putin beansprucht immer mehr Land, welches angeblich völkerrechtlich seinem Neu-Russland gehöre. Er hat recht, aber dann fordern die deutschen Wutbürger auf gleiche Weise unrechtmäßig verlorene Gebiete zurück: Die russische Exklave Kaliningrad kommt wieder zu Deutschland als 17.Bundesland – Ostpreußen! […]

Von Alina Konietzka Träumst Du davon, Dein eigenes Unternehmen zu gründen aber fragst Dich, wie das klappen soll neben Studium und Leben? HHU-Student Noel Schäfer hat gerade erst ein BWL-Studium begonnen, doch führt bereits mit einem Kollegen zusammen sein eigenes Start-Up. Wir sprachen mit dem Jungunternehmer über sich und sein Start-Up Telepano. CD: Noel, du […]

Für alle, die etwas Neues und Spontanes ausprobieren wollen, bietet das Düsseldorfer Improtheater PHÖNIXALLEE am Samstag einen Workshop an. Improtheater ist lustig, spontan und auch ein bisschen anarchisch. Das weiß jeder, der das Düsseldorfer Improvisationsensemble Phönixallee schon einmal gesehen hat. Da gibt das Publikum die Stichworte vor, und in Windeseile wird aus einer kargen Bühne […]

Von Alina Konietzka Kaum eine Stadt liebt den Karneval so sehr wie Düsseldorf. Aber wissen die meisten überhaupt, seit wann hier was gefeiert wird und wieso?! Hier die Fakten zum alljährlichen Fest der Feste. Wenn sich am Rosenmontag der Karnevalszug ab 12:30 Uhr durch Düsseldorf schlängelt, wird er um die 70 Wagen und 30 Kapellen […]

valentinstag

Von Alina Konietzka 14. Februar – der Tag im Jahr, den die Singles am liebsten überspringen würden. Der Tag mit den dicken Euro-Zeichen im Haushaltsbuch der Blumenhändler. Und der Tag, an dem sich die Liebenden dieser Welt mit Kinkerlitzchen zuschütten. Oder auch nicht: 66% der Deutschen können den Valentinstag nicht leiden. Schade eigentlich! Als der heilige […]

Von Stephan Liebsch Das Theater Flin heißt jetzt KaBARett Flin und öffnet im März nach dem Umzug zum Staufenplatz erneut seine Pforten. Die Kleinkunststätte musste im vergangenen Jahr einem neuen Wohnbauprojekt weichen. Jetzt stehen Philipp Kohlen-Priebe und Oliver Priebe vor einem Neuanfang. Mit Standing Ovations wurde das Ensemble bei seiner letzten Vorstellung am 31.Dezember von […]

von Kurt Spindler >> Manchmal hat man das Gefühl, einige Menschen seien schlicht aus der Zeit gefallen, und ich meine damit nicht David Hasselhoff. Ich meine damit, dass es Menschen gibt, die erwachsen werden und andere einfach nur älter. Vielleicht hätte ich daher auch Coco nicht zu viel versprechen sollen. Nicht etwa, dass das Metropolkino […]