Der Bildblog ist wieder zurück. Seit der zweiten Juliwoche gibt es in dem Medienwatchblog, einst gegründet um Deutschlands größter Tageszeitung auf die schmutzigen Finger zu sehen und mittlerweile mit wachsamen Auge auf die gesamte deutsche Medienlandschaft, wieder redaktionelle Beiträge. Nach dem Attentat in Nizza analysiert Moritz Tschermak, wie Bild-Chefredakteurin Tanit Koch ihren Lesern eine ordentliche […]

Was ihr braucht: Zutaten: 1 kg Mehl 750 g Süßkartoffel(n) 1 Würfel Hefe 1 EL Salz 150 ml Wasser Tipp: Etwas Mehl auf die Arbeitsfläche streuen, dann pappt der Teig nicht an Spezielles Küchengerät: Passiersieb ODER Kartoffelstampfer, Backblech Wie ihr’s macht: Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. Kartoffel […]

Kein neues Studierendenparlament in diesem Sommer: Nachdem die Wahlen zum obersten beschließenden Organ der Studierendenschaft am Montag planmäßig angelaufen waren, sind sie seit Montagabend auch schon ganz unplanmäßig wieder vorbei: Der Wahlausschuss entschied sich in seiner Sitzung dafür, die Wahl abzubrechen und auf das Wintersemester zu verschieben, frühestens also auf den Oktober. Der Grund: „Formale […]

In Euren Postfächern solltet Ihr heute eine Mail gefunden haben: „Liebe Studierende, am Dienstag nächster Woche haben Sie wieder die Möglichkeit, Ihre Vertreterinnen und Vertreter für die universitären Gremien (Senat, Fakultätsrat und SHK-Rat) zu wählen. Ich bitte Sie, diese Möglichkeit der demokratischen Mitbestimmung wahrzunehmen. Dieses Jahr wird es zusätzlich zu den Wahllokalen auch wieder die Möglichkeit zur […]

Es gibt Tage, da gibt man alles und scheitert dennoch auf dem Weg zur Uni. Zeit, die man sich natürlich hätte schenken können. Einige von euch, die kein Auto zur Verfügung haben oder keines haben wollen, kennen dieses Problem sicherlich. Besonders schlimm war es letztes Jahr, als in Mühlheim das Stellwerk brannte und natürlich extra […]

  Von Julia Forjan Letztes Wochenende ging es für mich nach Deggendorf. Wer sich jetzt fragt, wo zum Henker liegt Deggendorf? Dem kann ich sagen: bis vor einigen Tagen wusste ich es auch nicht. Aber ja, Deggendorf existiert. Es ist ein 30.000 Seelendorf und liegt im tiefsten Bayern, an der Grenze zu Tschechien und Österreich. […]

  Von Kulturreferentin Ronja Lamberty Der Sommer kann kommen: Am Mittwoch, den 22. und Donnerstag, den 23. Juni wird auf dem Campus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf musikalisch in die heiße Jahreszeit gefeiert. Auch in diesem Jahr findet wieder das Sommerkult des AStAs der Heinrich-Heine-Universität statt. Insgesamt bietet das Musikfestival, zu dem Alle, nicht nur Studierende, eingeladen […]

Von Sarah Abbasi Heteronormativität – wer die Genderdebatte verfolgt, wird den Begriff kennen – befasst sich mit der binären Geschlechtereinteilung, das heißt, der Einteilung in nur zwei Geschlechter so wie sie von Gesellschaft und Medizin als „normal“ angesehen wird. Diese Normalität begründet sich oft durch Argumente der Reproduktionsmöglichkeit, da Menschen des gleichen Geschlechts nicht in […]

Viele Menschen trauen sich nicht daran selbst einen Hefeteig herzustellen und behauptet es würde ihnen nie gelingen. Ich behaupte das Gegenteil und sage angelehnt der Joseph Beuys: „Jeder Mensch ist ein Hefeteigbäcker!“ 😉 Darum möchte ich euch nun mit einem Grundrezept für einen pikanten Hefeteig versorgen, dass regelmäßig beim veganen Brunch zum Einsatz kommt und […]

Hachja, Pizza. Ich war zugegebenermaßen nie ein wirklich großer Pizza-Fan. Einer der Gründe: Man kriegt die Mafiaschindeln zu Hause einfach nicht richtig hin. Hefeteig ist eine wundervolle Sache, wird aks Pizzaboden im Haushaltsofen aber nunmal nicht richtig kross, da hilft auch alles anbacken nicht, und, wie sagte schon Patrick Bateman: „Eine Pizza sollte locker sein […]